1 Neu Jerusalem 1 Neu Jerusalem Kuppel

Neu Jerusalem (Auferstehungskloster)

Dauer etwa 6 Stunden, täglich

Das im 17. Jahrhundert als die neue Patriarchenresidenz gegründete Männerkloster befindet sich in der Stadt Istra (etwa 70 km nordwestlich vom Moskauer Stadtzentrum). Patriarch Nikon, der Gründer des Klosters und einer der bedeutendsten russischen Kirchenvorsteher, der auch die folgenreiche Kirchenreform verwirklicht hat, hat es versucht, in Russland eine genaue Kopie der Heiligtümer von Palästina zu erschaffen. 

Im Kloster Neu-Jerusalem (Auferstehungskloster) besichtigen wir die Auferstehungskirche, die die Grabeskirche in Jerusalem repliziert und das nachgebaute Heilige Grab (Grab Jesu) beherbergt.  

Von der Klostermauer genießen wir einen herrlichen  Ausblick über die gesamte Klosteranlage. Nach einer Pause unternehmen wir einen Spaziergang zur Einsiedelei des Patriarchen Nikon im Garten Gethsemane am Fluss Jordan in der Nähe des Berges Zion.

Den Ausflug könnte man mit der Besichtigung von Swenigorod gut verbinden (Besichtigung der 2 Orte nimmt 9 Stunden in Anspruch).

Private Tour

Den Preis für private Touren teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit. Tour buchen
Professionell

Wir arbeiten mit Engagement und freuen uns auf unsere Gäste

Individuell

Du bist unser VIP-Gast und deine Wünsche sind entscheidend

Anders

Gute Stimmung und tiefe Eindrücke sind garantiert