Christ Erlöser Kathedrale Ausschnitt aussen Basilius Kathedrale

Zwei Kathedralen - zwei Epochen

Dauer: 4 Stunden, täglich

Unser erstes Ziel ist die Basilius-Kathedrale am Roten Platz (auch Mariä-Schutz-und-Fürbitte-Kirche am Graben genannt). Im 16. Jahrhundert ließ der erste russische Zar Iwan der IV (bekannt unter dem Spitznamen Iwan der Schreckliche) am Erlöser-Turm (Spasskij-Turm), dem ehemaligen Haupteingang des Kremls, dieses Gotteshaus als Symbol des himmlischen Jerusalems bauen. Die bunten Türmchen sind fast jedem bekannt. Wir haben die einmalige Möglichkeit die Kirche von innen zu besichtigen. Das wird für Sie eine richtige Überraschung.

Nach der Besichtigung der Kathedrale begeben wir uns zu Fuß oder mit der U-Bahn zu unserem zweiten Ziel, zur Christ-Erlöser-Kathedrale, der Hauptkirche der russischen Orthodoxie, die wir uns von innen ansehen. Im 19. Jahrhundert errichtete Kathedrale wurde 1931 zerstört und vor 20 Jahren  wiederaufgebaut. Von der Aussichtsplattform der Kathedrale haben wir einen besonderen Ausblick über die zu unseren Füssen liegende Stadt.

Bitte beachten:  Die Christ-Erlöser-Kathedrale ist eine aktive Kirche, so werden Damen gebeten, eine Kopf- und Schulterbedeckung zu haben, und Männer dürfen nur mit langen Hosen rein.

Im Preis inbegriffen sind:

  • Führung durch einen zertifizierten Fremdenführer (Sprachen auf Anfrage, außer Russisch)
  • Führungsgenehmigungen für beide Kathedralen
  • Eintritte für die Basilius-Kathedrale, die Christ-Erlöser-Kathedrale und die Aussichtsplattform
  • Radioempfänger und Kopfhörer für Gruppen ab 6 Personen
  • Organisationsspesen

Private Tour

  1. - 14000 ₽ / Person
  2. - 8200 ₽ / Person
  3. - 6200 ₽ / Person
  4. - 5300 ₽ / Person
  5. - 5000 ₽ / Person
Den Preis für private Touren teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit. Tour buchen
Professionell

Wir arbeiten mit Engagement und freuen uns auf unsere Gäste

Individuell

Du bist unser VIP-Gast und deine Wünsche sind entscheidend

Anders

Gute Stimmung und tiefe Eindrücke sind garantiert